Zweiter Vortrag Jungimker 2020

Am Mittwoch, 11. März 2020 begrüßten wir die Jungimker 2020 im Schulungsraum des Waldimkervereines um an zwei weiteren Vorträgen teilzunehmen.

Unser Referent Jochen Sellmann berichtete über „Rechtliches in der Bienenhaltung“. In seinem Vortrag erklärte er die Zusammenhänge der für die Imkerei bestehenden Gesetze. Hier ging es um Haftung, Eigentum, Schwarmverfolgung und einiges mehr.

Im Anschluss referierte Heinz Bauer (Leitung Jungimkerausbildung) über Bienenkrankheiten. Der Hauptgegner der Biene, die Milde Varroa destructor war klar das Thema des Vortrages. Die Erkennung der Milbe und deren Population. Mögliche Auszählverfahren und die entsprechenden Maßnahmen um gegen den Parasiten vorzugehen. Weitere Krankheiten wie Ruhr und Nosemose wurden besprochen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.