50 Jahre Waldimkerverein Schwand

Am 18.3.1972 wurde im Gasthof Buchner in Schwand der Waldimkerverein Schwand gegründet. Bei der Gründungsversammlung hatte der Verein 23 Mitglieder. Von diesen ist bis heute noch eine Person Fördermitglied des Vereins. Leider ist aktuell eine Jubiläumsfeier nicht möglich. Wir werden aber sicherlich noch Gelegenheit dazu finden.

Seit 1978 hat der Waldimkerverein den ehemaligen Schulgarten am Mittelhembacher Weg gepachtet und dort den Bienengarten entstehen lassen. 1996 kam noch eine Streuobstwiese hinzu. Der Bienengarten wurde lange Zeit von unserem ehemaligen ersten Vorsitzenden und „Hüttenwart“ Philipp Bauer gepflegt.

Ebenfalls seit 1978 gibt es das Heideblütenfest, welches jeweils am dritten Sonntag im August stattfindet, also in Übereinstimmung mit der natürlichen Blütezeit der Besenheide in unseren Wäldern. Hierzu sind alle Bienenfreunde gern gesehene Gäste.

Der Waldimkerverein ist seit vielen Jahren auf dem Thomasmarkt mit einem eigenen Verkaufstand vertreten, wo neben vor Ort erzeugten Honig natürlich auch Met und andere Bienenerzeugnisse angeboten werden. Wer Honig aus Schwanstetten und Umgebung erhalten möchte, kann sich hierzu gerne auch auf unserer Homepage imker-schwand.de informieren.

Nachdem die Gründungsimker immer weniger wurden, hat der Waldimkerverein bereits vor Jahren unter der Leitung von Heinz Bauer damit begonnen, Neuimker und -imkerinnen auszubilden.

Der Waldimkerverein bietet jedes Jahr eine Neuimkerschulung an. Der theoretische Teil erfolgt online. Dabei werden Themen wie die Honigbiene, die Betriebsweise, die Honigherstellung, Bienenkrankheiten und auch rechtliche Grundlagen angesprochen. Der Kurs startet jedes Jahr im März. Nach dem theoretischen Part ist auch eine Praxisschulung geplant, bei der den Teilnehmern direkt am Bienenstock die jahreszeitlichen Arbeiten gezeigt werden und natürlich auch selbst Hand angelegt werden kann. Bei Fragen oder zur Anmeldung zum Neuimkerkurs kann man sich an vorsitz2@imker-schwand.de wenden.

Die aktuell 45 aktiven Imkerinnen und Imker treffen sich regelmäßig beim Imkerstammtisch im Bienengarten zum Erfahrungsaustausch. Sollten Sie bereits Bienen halten und Interesse am Austausch haben, sind Sie dort herzlich willkommen.     

Jobst-Bernd Krebs

Im März 2022

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.

Datenschutzerklärung